Ahnenrauschen mit Dafne Fiedler

Wir freuen uns am Donnerstag, noch kurz vor Ostern einen wundervollen Abend präsentieren zu können. Seien Sie dabei, wenn die Premiere in unserem Haus stattfindet.

…wen ich liebe … groschenlieder vom leben & der liebe

Ahnenrauschen – ein Theaterabend mit Dafne Maria Fiedler & Deborah Klein – Premiere

Ahnenrauschen_3_webLola und Pola  - die beiden Diven der Berliner Bordsteinwelt entführen samt Akkordeon, Humor, Charme, und zum Träumen in eine Nacht der frechen, wilden und verruchten 1920er und 30er Jahre. Weiterlesen

Das Dach

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Das hier ist Wasser

Nun auch als Film. Eine der besonderen Veranstaltungen im ZENTRUM danziger50.

This is Water DAS HIER IST WASSER – Klang & Livepainting als Hommage an David Foster Wallace videoshortcut recorded live @ Danziger50 (Berlin Germany)
24 September 2013 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Videos

Morion 3.0

++ die letzten beiden Vorstellungen in der danziger50 ++

Morion.3 – Woyzecks Buechner oder: Why the fuck did HE kill Marie??

Tragikomisches Musiktheater von kulturschlund

Poster_Morion.3_ohneDatenErneut ziehen dunkle Wolken über Morion auf. Erneut überschattet ein blutiger Mord die Welt der farbenfrohen Geistessteinchen. Erneut scheinen skurrile Schöpferschaften mit dem Schicksal der wehrlosen Morionetten ein fieses Spiel zu treiben. Welch‘ tragische Geschehnisse haben wir diesmal zu erwarten? Welche seltsamen Geschöpfe? Welche tönenden Bilder? Welche bunten Gedichte? Welche malerischen Lieder? Ein einfacher Soldat namens Franz Woyzeck ersticht sein geliebtes Weib Marie. Warum verübte er diese grausame Tat? War es Eifersucht? War es der Wahnsinn? War es Rache? Oder gar Liebe? Oder lenkten wieder übermächtige Götterschöpfer das Weiterlesen

Rezension: IRRENHAUS DANTON

Willkommen im Irrenhaus!

„Die allgemeinen fixen Ideen, welche man die gesunde Vernunft tauft, sind
unerträglich langweilig.“
(Georg Büchner)

Schaucomp„Irrenhaus Danton – da wir nichts voneinander wussten“ ist die erste Produktion der Neuen Schauspiel Compagny Berlin. Die drei Akteure (Ramona Eitel Villar, Pasquale Bombacigno und Thilo Schwarz-Schlüßler) betreten nacheinander die Bühne, vermessen sie mit ihren Körpern, ihren Stimmen, loten ihre Umgebung aus auf der Suche nach der besten Position im Raum. Ist die Bühne endlich oder immens groß? Es scheint, als sei die vierte Wand, auf die sie frontal treffen, porös: Grenzen werden überschritten, die Durchlässigkeit zu den  Zusehenden Weiterlesen

Rezension: Macht Teil 2 der Trilogie Geld Macht Visionen

Macht oder: auch Saturn fraß seine Kinder
Theater und Gesellschaft geht in die zweite Runde

Das Ensemble des Projekts „Theater und Gesellschaft“ nimmt sich im zweiten Teil der Trilogie „Geld, Macht, Visionen“ dem Thema „Macht“ an und wirbelt energetisch auf dem Feuerball Erde.

Das Szenario ist vertraut: In der Bühnenmitte steht ein Zelt wie ein Fels. War es im ersten Teil Geld noch mit goldenem Schein überzogen, pulsiert es nun blutrot wie ein Herz. Wir treffen alte Bekannte wieder, nur die Zeiten haben sich geändert: Im Zelt lebt der einstige Weiterlesen

Interview mit SchauComp – Neue Schauspiel Compagny Berlin

Die Welt ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale
Neue Schauspiel Compagny Berlin

„Das Theater kann sein Gedächtnis für die Wirklichkeit nur wiederfinden, wenn es sein Publikum vergisst. Der Beitrag des Schauspielers zur Emanzipation des Zuschauers ist seine Emanzipation vom Zuschauer.“

Heiner Müller

Plakat_2_korrDie Neue Schauspiel Compagny Berlin, kurz: SchauComp, lädt ein – zu einem Trip ins Irrenhaus. Genauer gesagt ins „Irrenhaus Danton“.  In der Inszenierung „Irrenhaus Danton – Da wir nichts von einander wussten“ (frei nach Georg Büchner und anderen) zieht das SchauComp-Trio (Ramona Eitel-Villar, Pasquale Bombacigno und Thilo Schwarz-Schlüßler) genussvoll alle schauspielerischen Register, schwelgt in absurden Gedankenwelten und stellt sie den Gebaren damaliger und heutiger Revolutionäre gegenüber. Das nächste Mal am 6. und 7. Februar im ZENTRUM danziger50.

Weiterlesen